WBS30

Aus Wiki.csoft.at

(Unterschied zwischen Versionen)
 
(Der Versionsvergleich bezieht 2 dazwischenliegende Versionen mit ein.)
Zeile 4: Zeile 4:
'''Symptome'''
'''Symptome'''
-
* Der Webservercheck bleibt bei der Datenbakprüfung stehen
+
* Der Webservercheck bleibt bei der Datenbankprüfung stehen
-
* wbcservercheck.php wird nach der Prüfung nicht gelöscht, wenn man es im Browser eingibt stehen die MySQL-Zugangsdaten im Klartext dort
+
* wbcservercheck.php wird nach der Prüfung nicht gelöscht, wenn man es im Browser eingibt stehen die MySQL-Zugangsdaten im Klartext im Quelltext der HTML-Seite.
  <?
  <?
Zeile 17: Zeile 17:
'''Ursache'''
'''Ursache'''
-
WBS30 benutzt alten PHP-Code, welcher in neueren PHP-Versionen nicht als PHP geparst wird.
+
WBS30 benutzt PHP-Code, welcher in neueren PHP-Versionen nicht als PHP geparst wird.
'''Lösung'''
'''Lösung'''

Aktuelle Version vom 28. Dezember 2011, 17:07 Uhr

Installationstips für WBS30

Datenbankprüfung schlägt fehl

Symptome

  • Der Webservercheck bleibt bei der Datenbankprüfung stehen
  • wbcservercheck.php wird nach der Prüfung nicht gelöscht, wenn man es im Browser eingibt stehen die MySQL-Zugangsdaten im Klartext im Quelltext der HTML-Seite.
<?
xxx
xxx
xxx
?>

WBS30 Datenbankprüfung.jpg

Ursache

WBS30 benutzt PHP-Code, welcher in neueren PHP-Versionen nicht als PHP geparst wird.

Lösung

vi /etc/php.ini
short_open_tag = On