Umrechnung Grad/Minuten/Sekunden in Dezimalgrad

Aus Wiki.csoft.at

(Unterschied zwischen Versionen)
Zeile 5: Zeile 5:
===Beispiel===
===Beispiel===
-
D = 123,456789° (Dezimalgrad) sind wieviel Grad, Minuten, Sekunden?
+
'''D = 123,456789°''' (Dezimalgrad) sind wieviel Grad, Minuten, Sekunden?
===Lösung===
===Lösung===
-
Der ganzzahlige Anteil sind '''Grad''': G = 123
+
Der ganzzahlige Anteil sind '''Grad: G = 123'''
-
Davon den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, der ganzzahlige Anteil sind '''Minuten''': M = 27
+
Davon den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, der ganzzahlige Anteil sind '''Minuten: M = 27'''
-
Davon wiederum den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, sind '''Sekunden''': S = 24,44
+
Davon wiederum den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, sind '''Sekunden: S = 24,44'''
:<math>G = int(D)\,</math>
:<math>G = int(D)\,</math>

Version vom 17. Juni 2006, 02:22 Uhr

Umrechung Dezimalgrad in Grad/Minuten/Sekunden

Beispiel

D = 123,456789° (Dezimalgrad) sind wieviel Grad, Minuten, Sekunden?

Lösung

Der ganzzahlige Anteil sind Grad: G = 123

Davon den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, der ganzzahlige Anteil sind Minuten: M = 27

Davon wiederum den Nachkommaanteil mit 60 multiplizieren, sind Sekunden: S = 24,44

G = int(D)\,
M = int((D - G) \cdot 60)\,
S = ((D - G) \cdot 60 - M) \cdot 60\,