MEncoder

Aus Wiki.csoft.at

(Unterschied zwischen Versionen)
Zeile 22: Zeile 22:
# Download '''MPlayer/MEncoder'''. Meistens ist die Datei im Format .7z, welches mit [http://www.7-zip.org 7-zip] entpackt wird
# Download '''MPlayer/MEncoder'''. Meistens ist die Datei im Format .7z, welches mit [http://www.7-zip.org 7-zip] entpackt wird
-
===Ordner anlegen und Software hier entpacken===
+
Erstellen Sie den Ordner
 +
 
  C:\Programme\MPLayer
  C:\Programme\MPLayer
 +
 +
und entpacken das Paket <tt>MPlayer-p4-svn-XXXXX.7z</tt> hier.

Version vom 16. Oktober 2009, 14:09 Uhr

Installation von MEncoder in Windows XP

Download

SMPlayer

"Package with installer" herausladen und installieren.

Nach erfolgreicher Installation ist der SMPlayer in

C:\Programme\SMPlayer

bzw. unter

Start | Programme | SMPlayer

zu finden.

MPlayer/MEncoder

Damit der Befehl mencoder in Windows XP zur Verfügung steht, muss das Paket mplayer installiert werden.

  1. MPlayer SVN Windows (has ffmpeg-mt and regular builds)
  2. Download MPlayer/MEncoder. Meistens ist die Datei im Format .7z, welches mit 7-zip entpackt wird

Erstellen Sie den Ordner

C:\Programme\MPLayer

und entpacken das Paket MPlayer-p4-svn-XXXXX.7z hier.