Was ist WWW

Aus Wiki.csoft.at

WWW bedeutet World Wide Web (weltweites Netz). Im WWW werden die Internet-Seiten auf millionen verschiedenen Rechnern gespeichert. Die Seiten im Internet werden mit einem Browser unter Verwendung des Hypertext Transfer Protocols (HTTP) betrachtet. Programme (Software) können ebenfalls mit dem Browser auf dem eigenen Rechner gespeichert werden, dieser Vorgang wird als download bezeichnet. Eine Firma, die sich im WWW präsentiert, hat unglaubliche Möglichkeiten ihre Produkte zu vermarkten.

Beispiel:

Ein Unternehmen handelt mit Waren unterschiedlichster Art, z. B. Auto-Ersatzteile. Auf dem Web-Server gibt es einen allgemeinen Teil, welcher das Unternehmen präsentiert und für jeden zugänglich ist. Das Online-Bestellsystem für die Kunden kann, um Mißbrauch zu vermeiden, mit einem Paßwort geschützt sein. Hier kann der Kunde auf bequeme Art seinen virtuellen "Warenkorb" durch einfache Mausklicks zusammenstellen, die Bestellung kann per E-Mail abgeschickt werden und kann direkt in die Auftragsbearbeitung übernommen werden. Diese E-Mail kann auch an ein Faxgerät umgeleitet werden.