POP3/IMAP-Server in Windows XP installieren

Aus Wiki.csoft.at

Inhaltsverzeichnis

Cygwin installlieren

http://www.cygwin.com

Erforderliche Pakete

* cygrunserv
* inetutils
* uw-imap-imapd

inetd konfigurieren

In der Datei c:\cygwin\etc\inetd.conf folgende Einträge machen

pop3  stream  tcp  nowait  root   /usr/sbin/uw-ipop3d
imap  stream  tcp  nowait  root   /usr/sbin/uw-imapd

inetd als Dienst installieren

In der Cygwin-Shell eingeben

cd /var
mkdir mail
ln -s /var/mail /var/spool/mail
/usr/sbin/inetd    --install-as-service
net start inetd

Prüfen

POP3

netstat -an | grep 110

ergibt

TCP 0.0.0.0:110    0.0.0.0    ABHÖREN

bzw. IMAP

netstat -an | grep 143

ergibt

TCP 0.0.0.0:143    0.0.0.0    ABHÖREN

Windows-Firewall

Die Ports 110 TCP und 143 TCP freigeben.

Fertig!

Inetd ist nun als Dienst installiert. Als POP3/IMAP-Server kann nun localhost verwendet werden.

Siehe auch

Weblinks