Kaspersky Security for PDA

Aus Wiki.csoft.at

Sichern Sie Ihr mobiles Gerät dauerhaft mit einer Anti-Viren Experten-Lösung speziell für mobile Anwender entwickelt.

Mit Kaspersky Security für PDAs können Sie problemlos mobile Geräte einsetzen und Daten mit Ihrem PC abgleichen. Mobile Geräte wie PDAs können wie PCs mit Viren infiziert werden und dienen dann bei Synchronisation mit einem PC als Eintrittstelle für böswillige Programme. Der unberechtigte Zugriff auf das Gerät und der unautorisierte Zugang zu den Daten sind andere Gefahren. Daten können entwendet oder mutwillig zerstört werden. Kaspersky Security für PDAs garantiert verlässlichen Schutz gegen diese Bedrohungen und macht das Produkt zur ersten Wahl für mobile Heimanwender mit PDAs.

Inhaltsverzeichnis

2-facher Schutz

Kaspersky Anti-Virus für Pocket PC und Palm OS

  • Anti-Viren Scanner überprüft Hauptspeicher und Speicherkarte auf Anwenderbefehl
  • Reguläre Updates der Anti-Viren Dateien
  • System-Menü
  • Flexible Einstellungen
  • Berichtdatei
  • Optionales Farbdisplay Windows CE
  • Anti-Viren Monitor fängt Malware bei Synchronisation ab Palm OS

Modul Datasafe für Pocket PC und Palm OS

  • Passwortgeschützte Sicherheit gegen Zugriff auf Ihr Gerät
  • Daten-Verschlüsselung gegen unautorisierten Datei-Zugang

Systemanforderungen

PDA mit Pocket PC

  • Pocket PC 2000/2002 Windows CE 3.0 , für Pocket PC 2003 nur Virenschutz
  • Desktop PC mit MS Windows 98/ME/NT4/2000/XP und MS ActiveSync zur Installation von Kaspersky Security für PDAs
  • MIPS oder StrongARM CPU
  • 150KB freier Arbeitsspeicher auf PDA
  • Angeschlossenes Kit zur Synchronisation mit dem PC

PDA mit Palm OS

  • Palm OS 3.x, 4.x, für Palm OS 5.0 nur Virenschutz
  • Desktop PC mit MS Windows 98/ME/NT4/2000/XP, Palm Desktop und Microsoft HotSync zur Installation von Kaspersky Security für PDAs
  • 100KB freier Arbeitsspeicher auf PDA
  • Angeschlossenes Kit zur Synchronisation mit dem PC

Siehe auch